Home Regeln Teams Hall of Fame NHL DEL CHL WM 2022

16.11.2021

16.11.2021

16.11.2021

14.11.2021

14.11.2021


WoH NHL22 WoH Oerti-Cup
MAL
DAV
0
4
FINAL    


Im rein Tschechischen Oerti-Cup Viertelfinale unterlagen die „Last Minute Spartaner“ von GM Oerti dem Kontrahenten aus Kladno mit 3:1 und 4:0. Im Heimspiel deutete sich ein harter Kampf an, Sparta mit dem „Auswärtstor“ und einer begehbaren Niederlage nach dem Auftritt bei den Mittelböhmern aus Kladno.

Aber im Rückspiel zeigten die „Ritter“ ihr wahres Können und gerade die Altmeister Tomas Plekanec und Jaromir Jagr demonstrierten Ihre Klasse, so dass am Ende eine 0:4 Heimpleite (0:0,1:0,3:0) zu Buche stand und damit das Aus im diesjährigen Wettbewerb.

„Das ist natürlich ärgerlich nachdem wir uns ja quasi mit dem letzten Schuss für das Viertelfinale qualifiziert hatten“ sagte GM Oerti.

Die Anhänger von Rytiri Kladno quittierten beide Siege mit Sprechchören in Richtung Sparta Fans: „Peníze dávají góly“ was soviel heisst wie „Geld schiesst doch Tore“…

Für Kladno geht die Reise weiter ins Halbfinale, Sparta wird wohl in der kommenden Spielzeit einen neuen Anlauf nehmen, ein Aus gegen Kladno wird man wohl kaum so hinnehmen…


BEWERBE DICH JETZT !

NEWS

NOVEMBER 2021

KLADNO DÜPIERT SPARTA! HALBFINALE…

SPIELWOCHE: VIERTELFINALE

SAISON 2021/2022

Im Rückspiel sah man von Beginn an das die Redhawks ziemlich angefressen ob der Heimniederlage waren. Sie wären bissig und aggressiv und verteidigten fehlerfrei. In der 9. Minute ein Pass von Goalies Senn weit weg vom eigenen Tor. Sylvegard fängt den Pass ab und spielt zu Westerholm der ins leere Tor einschiebt. 7 sek. Vor Ende des Drittels zieht Bryggmann am Gegner vorbei nach innen und erhöht auf 2:0. Damit Malmö in der Gesamtwertung vorn.Im 2. Drittel passierte wenig nennenswertes beide Defensivabteilungen agierten fehlerfrei bis zur 51. Minute . Ryan mit dem Pass nach außen zu Persson der spielt nach rechts zu descheneau und 3:0. Die Halle ist Totenstille. Die Entscheidung gefallen? In der 54. Minute kontert Persson von der linken Seite und geht 1-1 gegen den Goalie und der lässt den Puck ins Tor trudeln.

Nach der 0:1 Pleite in Davos zieht Malmö dank des 4:0 im Rückspiel ins Halbfinale ein.

NOVEMBER 2021

REDHAWKS DREHEN MATCH GEGEN DAVOS…

NOVEMBER 2021

LINDVALL WIRD BREMERHAVENS ALBTRAUM…

© 2020 - 2021 World of Hockey  letzte Aktualisierung 16.11.2021 17:12:59

Impressum | Kontakt

Auf Facebook posten
Auf Twitter posten
Per E-Mail senden


Der schwedische Schlussmann Gustav Lindvall hat sein Team quasi im Alleingang ins Halbfinale des diesjährigen Oerti-Cups geführt.

In beiden Spielen zeigte der Schwede seine Extraklasse und trieb die Fischtown Pinguins zur Verzweiflung. Schon im ersten Spiel bissen sich die Norddeutschen die Zähne aus und konnten das Spiel zwar in die Verlängerung zwingen, jedoch im Penaltyschiessen zog man den kürzeren.

Im Rückspiel in Schweden dominierten die Hausherren weitesgehend die Partie, die Tore fielen genau zum richtigen Zeitpunkt, wie GM Brian McGratten nach dem Match feststellte: „Wir können Gustav heute einen Ausgeben,oder vielleicht auch zwei“ sagte der Coach von Skelleftea AIK, GM Fischtownboy94 konnte nach den Matches seiner Mannschaft keinen Vorwurf machen :“Wir haben Heute gegen das wohl beste Defensivteam aus Europa verloren in zwei Spielen, dass ist keine Schande“. Somit ziehen die Schweden ins Halbfinale ein und werden dort erneut gefordert sein.


DAV
MAL
0
1
FINAL
SKE
BRE
0
3
FINAL
RIT
SPA
1
3
FINAL  
SPA
RIT
4
0
FINAL