Home Regeln Teams Hall of Fame NHL DEL CHL WM 2021

00.00.00

00.00.00

00.00.00

00.00.00

00.00.00


WoH NHL22 WoH Oerti-Cup
CHL
CHL
0
0
FINAL    


Im September 2021 wird der „Oerti-Cup“ in seine Achte Spielzeit gehen,gesucht wird dann wieder Europas Eishockeyteam Nummer 1. In der Hoffnung das wir 8 Teams zusammen bekommen,welche dann um Europas Krone kämpfen, haben vier Teams bereits zugesagt für diesen Wettbewerb. Er wird nach der Erfahrung der letzten Spielzeit wieder in einem strengen Zeitraum absolviert werden und bis spätestens Ende November steht der neue Champion fest. Auch wenn wieder erwartend mehr Teams als die bisher vorgesehenen acht Starter an dem Turnier teilnehmen,was durchaus möglich ist, wird der straffe Zeitraum beibehalten.

Bisher hat sich der Vorjahresfinalst aus Nürnberg angemeldet, sowie das Team aus Schweden, Frölunda und der Tschechische Serienmeister Sparta Prag. Das Deutsche Teilnehmerfeld vervollständigen die Adler Mannheim. Die Gruppenauslosung findet dann mitte September 2021 statt, also auch über den Sommer habt Ihr die Möglichkeit Teil dieses tollen Wettbewerbs werden der in der Vergangenheit viele spannende Schlachten hervorgebracht hat und viele Emotionen bereits in den ersten Wochen der NHL Serie frei gemacht hat.

Werdet also Teil dieses Traditionsreichen Cups, schaut euch in Europa um welches spannende Team da noch zu haben ist und steigt ein!


BEWERBE DICH JETZT !

NEWS

MAI 2021

IM SEPTEMBER 2021 BEGINNT DIE „8“TE JAGD

SPIELWOCHE: SOMMERPAUSE

SAISON 2021/2022

Red Bull München konnte den „Oerti-Cup“ bereits zwei Mal gewinnen unter GM SteveKoeck und ist somit „alleiniger“ Rekordchampion dieses Wettbewerbs. Im Laufe der Jahre haben sich mehrheitlich Deutsche Vertreter durchgesetzt, einmal waren es die Kölner Haie im Premienrenjahr hier in der WoH,  dann die Iserlohn Roosters in der Spielzeit 2016-2017 und wie oben bereits erwähnt zweimal die Münchner, 2019 und 2021.

Aber auch andere Nationen waren nicht untätig, so konnten 2015-2016 die ZSC Zürich Lions den Cup in die Höhe recken, 2019-2020 war es dann Servette Genf die den Pott nochmals in die Schweiz holten. Aber auch unser Nachbar aus Österreich konnte diesen Wettbewerb schon einmal gewinnen, es waren in der Spielzeit 2017-2018 die Vienna Capitals die damals durch den Wettbewerb rauschten und am Ende ganz oben standen. Wer wird der Titelträger im kommenden Jahr?

MAI 2021

REKORDSIEGER IST MÜNCHEN…

NOVEMBER 2020

MÜNCHEN GEWINNT DAS FINALE 4:2


© 2020 - 2021 World of Hockey  letzte Aktualisierung 16.04.2021 18:53:26

Impressum | Kontakt

Auf Facebook posten
Auf Twitter posten
Per E-Mail senden

Finale dahoam im Bayernland!Schlechter Start der Münchner, Rebound und das 0:1 durch Buck. Aber München ist auch gleich zur Stelle keine 3 Minuten später der Ausgleich durch Chris Bourque.Im Anschluss gutes und munteres Spiel, doch Nürnberg findet den Abschluss nicht und München macht das Tor durch Philipp Gogulla nach 12 Minuten.

Im Mitteldrittel spürt man, dass keiner einen Fehler machen will und es ist ein Mittelfeldgeplänkel.Nach 50 Minuten wohl die Vorentscheidung durch Franky Mauer! Patrick Hager setzt sich durch, Abpraller und Maurer staubt ab zum 3:1.

Kurz vor Ende setzt Chris Bourque noch das 4:1 drauf, dort waren bereits knapp 58 Minuten gespielt.Paar Sekunden waren noch auf der Uhr und Connor Brown schiebt noch zum Anschluss ein 4:2.


Somit gewinnen die Münchner nach 2018, wieder die CHL, die Freunde war riesig, auch wenn das Finale vor keinem Publikum ausgetragen wurde.



CHL
CHL
0
0
FINAL  
CHL
CHL
0
0
FINAL
CHL
CHL
0
0
FINAL
CHL
CHL
0
0
FINAL