Home Regeln Teams Hall of Fame NHL AHL DEL CHL WM 2021

12.12.2019

WoH NHL22 AMERICAN HOCKEY LEAGUE

27.11.2021

27.11.2021

27.11.2021

27.11.2021

FINAL
FINAL  
FINAL 
FINAL OT
2
1
FINAL OT
+++SPIELWOCHE 6 STARTET, HERSHEY BEARS VERTEIDIGEN TABELLENSPITZE+++
SAISON 2021/2022
BEL
MIL

27.11.2021


Mit absoluter Hochspannung im Coca Cola Coliseum erwarteten die Zuschauer die Fortsetzung des letztjährigen Playoff Krimis in der WoH AHL zwischen den Milwaukee Admirals und den Toronto Marlies. Von Beginn an ein offener Schlagabtausch in welchem die Admirals verzweifelt anrennen aber im ersten Abschnitt nur die Marlies erfolgreich sind, Kapitän Richard Clune gelingt der einzige Treffer. Auch im zweiten Drittel gehen die Seemänner nicht von Ihrer Taktik ab und belagern das Tor von Hutchinson, folgerichtig der verdiente Ausgleich durch “Rauhbein” Cody Glass. Im Schlussdrittel ist Milwaukee dem Siegtreffer deutlich näher, Lohn ist dann das 2:1 durch Harper, die Marlies müssen in den Schlussminuten aufmachen und kommen im Powerplay durch Michaelis zum glücklichen Ausgleich, beide Teams versuchen im Anschluss das Match zu entscheiden, es gelingt aber keiner Mannschaft den entscheidenen Schlag auszuführen. Auch die Overtime bringt keine Entscheidung und so muss man in den Shootout, wo die Admirals alle drei Versuche versenken und die Marlies nur einen Treffer erzielen können. Somit gelingt den Admirals die erste Wiedergutmachung nach dem Playoffdrama der letzten Spielzeit...


NEWS

NOVEMBER 2021

ERSTER „BLUTWURSTABEND“ FÜR ADMIRALS!

SPIELWOCHE: 06

SAISON 2021/2022

Calder Cup Champion 2021

Hartford Wolf Pack

4
MIL
TOA
2
1
MIL
WBS
2
3
WBS
MIL
3
2
HAR
MIL

Etwas stumpfes Eis im Giant Center bremste beide Teams doch etwas aus und so war es am Ende doch glücklich, dass die heimischen Bären im letzten Spielabschnitt aus wenigen Chancen drei Tore machten und den Spielverlauf doch auf den Kopf stellten. San Diego war klar im Chancenplus, brachte die Scheibe beim 0:3 aber nicht am starken Phoenix Copley vorbei.Beim zweiten Verglich begannen die Bears couragiert, wollten aber manchmal zuviel und landeten sieben Mal in der Kühlbox. Trotzdem gelang es dem Team aus Pennsylvania bis Mitte des zweiten Drittels dreimal in Führung zu gehen, jedoch schluckte man postwendend den Ausgleich. Mit einem 3:3 ging es in das Schlussdrittel, wo die Bears dann doch die Entscheidung zu ihren Gunsten in dieser hochintensiven Partie herbeiführen konnten. Erst zum Ende des Spieles schienen die Kühlanlagen im kalifornischen San Diego richtig zu laufen und das Eis die beste Temperatur zu haben. Mit diesen beiden Siegen festigen die Hershey Bears die Tabellenführung in der WoH AHL.



NOVEMBER 2021

SCHOKOBÄREN BAUEN FÜHRUNG AUS…


Das nennt man mal „Lebenszeichen“! Die Colorado Eagles haben nach der Sonntagspleite gegen die Toronto Marlies wohl den Rest-Button entdeckt und aus vier Spielen sechs Punkte eingefahren. Damit machen die Eagles natürlich einen ordentlichen Satz in der Tabelle nach vorn, nach dem miesen Saisonstart.

Neben zwei Erfolgen gegen die Belleville Senators (3:2 und 2:0), schlug man auch die ambitionierte Truppe aus Wilkes/Barre mit 2:0.

Einzig gegen die San Diego Gulls ging man mit 1:3 baden, was allerdings kein Abbruch tat :“Wir sind jetzt in der Saison angekommen und haben das System vom Trainer verstanden, vorher sind wir immer wie die gestörten übers Eis gerannt, aber jetzt haben wir System drin“ sagt Kapitän Ryan Wagner.

Das die Eagles mit einem Trainer der zu den erfolgreichsten Coaches der WoH AHL Geschichte gehört nun das Feld von Hinten aufräumen, sollte niemand überraschen…


NOVEMBER 2021

COLORADO EAGLES RÄUMEN DAS FELD AUF…

© 2021 - 2022 World of Hockey  letzte Aktualisierung 24.11.2021 15:38:27

Impressum | Kontakt

Auf Facebook posten
Auf Twitter posten
Per E-Mail senden

AHL

TOPTORJÄGER

AHL




TOPSCORER

AHL

SHUTOUTS

AHL

FANGQUOTE

3